Ich schlage Folgendes vor...

Kooperation mit Branchenverzeichnissen, z.B. Qype. Dateneingabe kommt Wheelmap wieder zugute.

Wenn es entsprechende Eingabefelder bei anderen Anbietern gäbe, hättet ihr eine größere Reichweite. Gibt dann, z.B. bei Google Places, Qype, Hotelverzeichnis XY die Barrierefreiheit an, kann das in die Datenbank übernommen werden. = Mehrwert für den Anbieter, da er mehr Daten hat und es ist ein Mehrwert für euch, da mehr Plätze gepflegt werden.

7 votes
Vote
Sign in
Check!
(thinking…)
Reset
or sign in with
  • facebook
  • google
    Password icon
    I agree to the terms of service
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    HDValentin shared this idea  ·   ·  Admin →
    started  ·  AdminAdina (Designer, wheelmap.org) responded  · 

    Wir sprechen mit verschiedenen Datenanbietern. Die Lizenzfragen sind dabei oft sehr kompliziert, da wheelmap auf freien Daten beruht und andere Datenanbieter ihre Inhalte nicht so einfach mit unseren vermischen können. Wir sehen uns aber auf einen guten Weg, dauert aber noch ein paar Wochen bis es dazu etwas zu verkünden gibt. Wir sagen dann hier Bescheid.

    1 comment

    Sign in
    Check!
    (thinking…)
    Reset
    or sign in with
    • facebook
    • google
      Password icon
      I agree to the terms of service
      Signed in as (Sign out)
      Submitting...
      • Uli Mandel commented  · 

        Hallo, wir benötigen im HammWiki (www.hammwiki.de) einen umgekehrten Datenfluss; also VON Wheelmap NACH HammWiki. Begründung: Wir haben in unserem Wiki die Rolli-Kriterien-Ampel für Örtlichkeiten übernommen und möchten eigentlich, dass sie automatisch via Wheelmap aktualiert werden. - Umgekehrter Datenfluss von HammWiki NACH Wheelmap ist natürlich auch denkbar.
        Beispiel für die Rolli-Ampel in unserem Wiki: http://www.hammwiki.de/index.php?title=Chen's_Restaurant

      Feedback and Knowledge Base